Wir brauchen DEINE Meinung!

Nachtbus, Skatepark, Freibad, Jugendraum… Es gibt viele Dinge, die man machen kann! Sag uns DEINE Meinung! Hier geht es zur Umfrage.

Seit Mitte des Jahres 2016 gibt es in der Samtgemeinde Bad Nenndorf einen Jugendbeirat. Der Start war sicherlich etwas holprig, da aus dem nichts etwas aufgebaut werden musste. Mittlerweile sind Mitglieder des Jugendbeirats als beratende Mitglieder im Jugendausschuss der Samtgemeinde und der Gemeinde Hohnhorst tätig. Auch die ersten Anträge des Jugendbeirats wurden bei der Samtgemeinde Nenndorf und der Stadt Bad Nenndorf gestellt.

Damit die zukünftige Arbeit möglichst nah an dem tatsächlichem Bedarf der Jugendlichen orientiert ist, wurde eine Umfrage erstellt, an der jeder teilnehmen kann. Die Umfrage umfasst sehr viele Themen von der Einrichtung von Treffpunkten bis zur Mobilität und Freizeitgestaltung. Die primäre Zielgruppe der Umfrage umfasst alle Einwohner der Samtgemeinde Nenndorf zwischen 14 und 24 Jahren. Diese Zielgruppe wurde auch postalisch vom Jugendbeirat benachrichtigt. Natürlich sind auch alle anderen herzlich eingeladen an der Umfrage teilzunehmen, denn jede Meinung ist wichtig. Die Teilnahme kann online unter umfrage.projugend.info erfolgen.

Wer über den weiteren Verlauf der Umfrage und der Tätigkeiten des Jugendbeirats informiert sein möchte, kann sich über unsere Website www.projugend.info informieren und dort auch unseren E-Mail-Newsletter bestellen. Außerdem ist der Jugendbeirat auch bei Facebook vertreten.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und eine gute Zusammenarbeit mit den Gremien und der Verwaltung im Sinne der Jugend!

2 Kommentare

  1. Hallo,
    es fehlt noch der gültige Fahrplan vom Bürgerbusverein Bad Nenndorf.
    Bisher nur eine leere Seite vorhanden. Vielen Dank dafür.
    sendet Euch der
    1. Vorsitzende Bürgerbusverein BN
    Herbert Kruppa

    1. Danke für die Rückmeldung. Ihr habt anscheinend eure Website aktualisiert und bei uns war noch ein alter Link hinterlegt. Habe ich schnell angepasst. Der Link führt jetzt wieder zu eurem Fahrplan.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.